Sportangebot

Wir unterscheiden beim Training zwischen Anfänger- und Breitensportgruppen sowie dem Leistungsschwimmen.

Kleinkinder/
Anfängerschwimmgruppe

„Der Anteil der Kinder unter 14 Jahren, die nicht schwimmen können, steigt seit Jahren stetig.“ Wir schaffen Abhilfe! Jedes Jahr lernen 50 Kinder bei uns schwimmen, ca. weitere 50 machen pro Jahr Schwimmabzeichen in unserem Verein.

Wenn die Kinder so schwimmen, dass sie das große Becken durchqueren können, finden in regelmäßigen Abständen Prüfungen zum „Seepferdchen“ statt. Abzeichen und Bescheinigung werden im Anschluss von uns ausgestellt. 

Breitensport

Mittwochs oder Freitags finden von 18 bis 18:45 Uhr die Breitensportgruppen statt. Im Alter von 6 bis 18 Jahren verbessern die Kinder/Jugendlichen die vielseitigen Schwimmfertigkeiten und Schwimmtechniken.

In regelmäßigen Abständen findet die Abnahme der Bronze-, Silber- und Goldabzeichen statt. Über den Zeitpunkt der Abnahme entscheiden die Übungsleiter, die einschätzen können, wann die Kinder/Jugendlichen soweit sind. 

Leistungsschwimmen/
Wettkampfmannschaft

Die Wettkampfmannschaften sind aufgeteilt in die 2. WKM (Wettkampfmannschaft) von 5 bis 10 Jahren und die 1. WKM ab 11 Jahren .

Die jüngeren Schwimmer:innen trainieren Montags von 16:30 bis 17:30 Uhr, Mittwochs und Freitags von 18:00 bis 19:00 Uhr.

Die älteren trainieren Montags von 17:30 bis 19:30 Uhr, Mittwochs und Freitags von 18:00 bis 20:00 Uhr.

Für beide Gruppen finden an mehreren Wochenenden im Jahr Wettkämpfe statt. 

Master

Ab 20 Jahren kann hier Montags von 16:30 bis 18:30 Uhr, Mittwochs und Freitags von 18.45 bis 20:00 Uhr auf einer separaten Bahn frei trainiert werden.

Sollte Interesse an Wettkämpfen bestehen, steht dem nichts im Wege.

Wassergymnastik

Wer unabhängig von den Schwimmgruppen seine Freizeit bei uns im Verein verbringen möchte, kann Mittwochs und Freitags von 19:00 bis 20:00 Uhr an unserer Wassergymnastik teilnehmen.